Vorab-Premiere für einen neuen Stuttgarter Tatort – ANNE UND DER TOD

24. Filmschau Baden-Württemberg

Von wegen Kaffeetrinker, wie im letzten Stuttgarter Tatort kühn behauptet: in den Verhörszenen des neuen Stuttgarter Tatorts ANNA UND DER TOD trinken die Ermittler Tee. Der neue Stuttgarter Tatort feiert seine Premiere auf der 24. Filmschau Baden-Württemberg am 7. Dezember um 20.30 Uhr Bild:SWR
Von wegen Kaffeetrinker, wie im letzten Stuttgarter Tatort kühn behauptet: in den Verhörszenen des neuen Stuttgarter Tatorts ANNA UND DER TOD trinken die Ermittler Tee. Der neue Stuttgarter Tatort feiert seine Premiere auf der 24. Filmschau Baden-Württemberg am 7. Dezember um 20.30 Uhr Bild:SWR

Vorab-Premiere für einen neuen Stuttgarter Tatort: ANNE UND DER TOD läuft am 7. Dezember exklusiv auf der 24. Filmschau Baden-Württemberg. Haben es Lannert und Bootz in diesem Fall mit einem Todesengel zu tun? Mit dieser Premiere endet auch ein ereignisreicher Herbst und Winter 2018 – was die exklusiven Filmfestpremieren von Tatort-Folgen angeht.

Der Film aus der Feder von Drehbuchautor Wolfgang Stauch wird am 7. Dezember im Stuttgarter Metropolkino gezeigt. In ANNE UND DER TOD gerät die Krankenpflgerin ANNE Werner unter Verdacht: zwei ihrer Patienten sind in kurzen Abständen unter zweifelhaften Umständen gestorben.  Doch wen die Ermittler auch befragen, sind alle voll des Lobs für die Pflegerin Anne Werner. Sie sei freundlich, kompetent und stets korrekt – und das in einem Beruf, dessen Bedingungen alles andere als einfach sind. Anne Werner selbst streitet den Verdacht ruhig, aber nachdrücklich ab. Thorsten Lannert und Sebastian Bootz befragen die Altenpflegerin in einer für sie nicht enden wollenden Vernehmung, geben die Suche nach Indizien nicht auf…


Stuttgarter Tatort ANNE UND DER TOD


ANNE UND DER TOD feiert seine Premiere nicht im Fernsehen, sondern auf der 24. Filmschau Baden-Württemberg. Die Ausstrahlung im Fernsehen ist für 2019 geplant. Bild: SWR
ANNE UND DER TOD feiert seine Premiere nicht im Fernsehen, sondern auf der 24. Filmschau Baden-Württemberg. Die Ausstrahlung im Fernsehen ist für 2019 geplant. Bild: SWR


ANNE UND DER TOD wurde im Frühjahr 2018 unter dem Arbeitstitel SCHANDE in Stuttgart und Umgebung gedreht. Der finale Sendetermin steht noch nicht fest, ebenso wenig, ob dieser Tatort oder der danach gedrehte DER HÜTER DER SCHWELLE der Beitrag fürs SWR-Sommerfestival 2019 auf dem Stuttgarter Schlossplatz wird, hieß es auf Anfrage aus der Fernsehspielabteilung des Baden-Badener Senders.


Stab und Besetzung


Regie Jens WischnewskiProduzentin Franziska Specht,SWR, Drehbuch Wolfgang Stauch, Kamera Stefan Sommer, Schnitt Barbara Brückner, Ton Peter Tielker, Musik Peter Thomas Gromer, Redaktion Brigitte Dithard. Darsteller Richy Müller, Felix Klare, Katharina Marie Schubert, Carolina Vera, Jürgen Hartmann, Julischka Eichel, Felix Eitner, Lina Wendel, Jean-Luc Caputo, Falk Rockstroh, Harry Täschner


Vorab-Premiere für einen neuen Stuttgarter Tatort – ANNE UND DER TOD: welche Gäste kommen?

Die 24. Filmschau Baden-Württemberg präsentiert vom 5. bis 9. Dezember mehr als 100 aktuelle Filmproduktionen aus dem Südwesten. Fast jährlich zeigt die Filmschau Baden-Württemberg auch einen Tatort des Südwestrundfunks (SWR) vorab als Premiere. Dieses Jahr werden bei der Premiere von ANNE UND DER TOD als Gäste Felix Klare als Hauptkommissar Sebastian Bootz und Jürgen Hartmann als Rechtsmediziner Daniel Voigt erwartet. Ob Regisseur Jens Wischnewski teilnimmt, entscheidet sich kurzfristig. Drehbuchautor Wolfgang Stauch hat bereits abgesagt.

Filmfestpremieren im Herbst und Winter 2018

So wie ANNE UND DER TOD vorab auf Filmfesten gezeigt wurden, wurden in der zweiten Jahreshälfte weitere Tatort-Produktionen gezeigt, die erst noch ins Fernsehen kommen:

MUROT UND DAS MURMELTIER (HR, Wiesbaden, Murot) Festival des Deutschen Films in Ludwigshafen
DER TURM (HR, Frankfurt, Janneke und Brix) Festival des Deutschen Films in Ludwigshafen
BOROWSKI UND DAS GLÜCK DER ANDEREN (NDR, Kiel, Borowski) Filmfest Hamburg, Nordische Filmtage, Lübeck
BOMBENGESCHÄFT (WDR, Köln, Ballauf und Schenk) Filmfest Oldenburg
DAMIAN (SWR, Schwarzwald III, Tobler und Berg-Vertretung), Festival des Deutschen Films in Ludwigshafen
FÜR DICH UND IMMER (SWR, Schwarzwald IV, Berg und Tobler) Hofer Filmtage, Filmfest Biberach
ANNE UND DER TOD (SWR, Stuttgart, Lannert und Bootz), Filmschau Baden-Württemberg
VOM HIMMEL HOCH (SWR, Ludwigshafen, Odenthal), Festival des Deutschen Films in Ludwigshafen)

Tatort-Fans haben die Möglichkeiten, bei dieser Premiere exklusiv dabei zu sein. Der TATORT-FUNDUS wird in Kürze Premierenkarten für ANNE UND DER TOD verlosen.