Tatort WEITER IMMER WEITER (Folge 1079)

TATORT: KÖLN

Tatort WEITER, IMMER WEITER: Ermitteln in der Großmarkt-Halle: Hierhin führt eine Zeugenaussage die Kommissare Max Ballauf (Klaus J. Behrendt, r) und Freddy Schenk (Dietmar Bär, l) © WDR/Martin Valentin Menke
Tatort WEITER, IMMER WEITER: Ermitteln in der Großmarkt-Halle: Hierhin führt eine Zeugenaussage die Kommissare Max Ballauf (Klaus J. Behrendt, r) und Freddy Schenk (Dietmar Bär, l) © WDR/Martin Valentin Menke

Der Tatort WEITER IMMER WEITER wurde im Jahr 2017 gedreht unter dem Arbeitstitel TIEFER STURZ. Das Drehbuch stammt vom Autorenduo Arne Nolting und Jan Martin Scharf. Regie führt Sebastian Ko. WEITER IMMER WEITER ist eine Produktion der Bavaria Fiction (Niederlassung Köln, Produzentin: Sonja Goslicki) im Auftrag des Westdeutschen Rundfunks Köln (Redaktion: Götz Bolten).

Tatort WEITER IMMER WEITER – Inhalt

Es ist eine nächtliche Verkehrskontrolle mit weitreichenden Folgen. Als der Polizist Frank Lorenz den jungen Mann auffordert, aus seinem Auto auszusteigen, sieht der nur noch einen Ausweg: Pascal Pohl flieht. Er rennt auf die nahen Bahngleise. Nur wenige Sekunden später ist er tot – überfahren von einer Straßenbahn. Doch was auf den ersten Moment aussieht wie ein tragischer Unfall, weitet sich aus zu einem undurchsichtigen Rachefeldzug. Denn offensichtlich war die Russenmafia hinter dem jungen Drogendealer her, weiß der in der Szene gut vernetzte Lorenz. Max Ballauf und Freddy Schenk übernehmen die Ermittlungen …

Tatort WEITER, IMMER WEITER – Daten

Sendelänge: 88:30

Erstsendung:
6.1.2019
Produktionssender:
WDR
Arbeitstitel:
Tiefer Sturz
Bildformat:
16:9

Diese Folge bewerten
Zur Auswertungsseite