Tatort ROT..ROT..TOT (Folge 83)

TATORT: ROT-ROT-TOT Dr. Konrad Pfandler (Curd JŸrgens, re.) lŠ§t Kriminalassistent Wagner (Frank Strecker, li.) recht deutlich spŸren, da§ er ihm geistig haushoch Ÿberlegen ist. Er wŸrdigt ihn kaum einer Antwort. © SWR/Jehle
Dr. Konrad Pfandler (Curd JŸrgens, re.) lŠ§t Kriminalassistent Wagner (Frank Strecker, li.) recht deutlich spŸren, da§ er ihm geistig haushoch Ÿberlegen ist. Er wŸrdigt ihn kaum einer Antwort. © SWR/Jehle

Tatort ROT..ROT..TOT – Inhalt

Auf dem Killesberg, einem der vornehmsten Wohnviertel in Stuttgart, werden innerhalb weniger Tage zwei junge Frauen ermordet. Sie wurden auf der Straße und in einem kleinen Park erdrosselt, und beide sind rothaarig. Die Polizei sucht nach einem vermutlichen Triebtäter.

Konrad Pfandler ist Versicherungsmathematiker, in zweiter Ehe verheiratet mit einer jüngeren, rothaarigen Frau, Julia Pfandler. Pfandlers Sohn Uwe leidet unter der übermächtigen Persönlichkeit seines Vaters und rettet sich in Zynismus und Alkohol. Auch Julia lehnt sich auf gegen ihren Mann, indem sie ihn betrügt. Sie tut dies ohne jede Rücksicht auf Pfandler, offenbar in der Absicht, ihn zu verletzen. Kommissar Lutz spürt die gespannte Atmosphäre im Hause des Mathematikers. Gibt es Verbindungslinien zwischen den Pfandlers und den Morden? Ist Julia gefährdet? Kommissar Lutz bewegt sich in einem Netz steigernder Spannungen. Er kann die Tat, der schließlich Julia zum Opfer fällt, nicht verhindern.

Tatort ROT..ROT..TOT – Daten

Sendelänge: 90:56

Drehbuch:
Karl Heinz Willschrei
Regie:
Theo Mezger
Erstsendung:
1.1.1978
Produktionssender:
SDR
Drehzeit:
12 April 1977 bis 20 Mai 1977
Bildformat:
4:3
Quote bei Erstsendung:
26.57 Mio. / 65.00%


Tatort ROT..ROT..TOT – Besetzung

Kriminalkommissar Eugen Lutz – Werner Schumacher
Assistent Richard Wagner – Frank Strecker
Konrad Pfandler – Curd Jürgens
Julia Pfandler – Renate Schroeter
Uwe Pfandler – Christian Berkel
Professor Wilke – Robert Freitag
Evelyn Wilke – Elke Twiesselmann

Diese Folge bewerten
Zur Auswertungsseite