SWR will dritten Tatort mit Heike Makatsch

SÜDWESTRUNDFUNK Tatort - Heike Makatsch Hauptkommissarin Ellen Berlinger (Heike Makatsch). © SWR/Ziegler Film

Der Südwestrundfunk (SWR) habe mit der Darstellerin Heike Makatsch einen dritten Tatort fest vereinbart. Dieser werde frühestens 2020 gedreht. Dies erklärte der SWR-Intendant Peter Boudgoust am Rande einer Pressekonferenz in Mainz. SWR will dritten Tatort mit Heike Makatsch

Heike Makatsch werde damit zum zweiten Mal als Kommissarin Ellen Berlinger in Mainz ermitteln. Die Dreharbeiten für diesen Mainz-TATORT sollen 2020 beginnen, so Boudgoust.

Einzelheiten zum Fall oder zum geplanten Sendetermin verriet Boudgoust allerdings noch nicht, auch nicht, ob die Ausstrahlung wieder zu Ostern als “Feiertags-“Tatort vorgesehen ist.

SWR will dritten Tatort mit Heike Makatsch – Berlinger ermittelt wieder in Mainz

Makatsch war als Ellen Berlinger bisher zweimal als Ermittlerin im TATORT zu sehen, beide Male als Oster-Special: 2016  in FÜNF MINUTEN HIMMEL und 2018 in ZEIT DER FRÖSCHE

Nach ihrem ersten Fall in Freiburg wurde Berlinger für ihren zweiten Einsatz nach Mainz versetzt.