Der nächste Luzern-Krimi – Bildergalerie: Tatort DIE MUSIK STIRBT ZULETZT

Luzern-TATORT

Der 26. Schweizer Tatort DIE MUSIK STIRBT ZULETZT ist laut Sender einzigartig: Die gesamte Handlung wurde in einer einzigen Kameraeinstellung gedreht. Dies erforderte eine punktgenaue Inszenierung und intensive Proben. Der Tatort DIE MUSIK STIRBT ZULETZT wurde an vier Abenden – ähnlich einer Theateraufführung – durchgespielt, während der Kameramann Filip Zumbrunn den Schauspielerinnen und Schauspielern stetig folgte, ohne je die Aufnahmen zu unterbrechen.  Der Luzerner Beitrag beendet die kurze TATORT-Sommerpause 2018.  Die ersten Bilder in der Bildergalerie Tatort DIE MUSIK STIRBT ZULETZT im Überblick.

Bildergalerie Tatort DIE MUSIK STIRBT ZULETZT

Bildergalerie Tatort DIE MUSIK STIRBT ZULETZT. Tatort DIE MUSIK STIRBT ZULETZT: Tragische Liebe: Uygar Tamer als Elena Princip, Andri Schenardi als Franky Loving . © SRF/Hugofilm
Tatort DIE MUSIK STIRBT ZULETZT: Tragische Liebe: Uygar Tamer als Elena Princip, Andri Schenardi als Franky Loving . © SRF/Hugofilm
Will Gutes tun: Walter Loving (Hans Hollmann) begrüsst die VIP-Gäste zum Benefizkonzert. Im Bildhintergrund: Die Pianistin Miriam Goldstein (Teresa Harder), der Dirigent Gidon Winternitz (Gottfried Breitfuss) und die Konzertorganisatorin Silvia Bosshardt (Heidi Maria Glössner). © SRF/Hugofilm
Will Gutes tun: Walter Loving (Hans Hollmann) begrüsst die VIP-Gäste zum Benefizkonzert. Im Bildhintergrund: Die Pianistin Miriam Goldstein (Teresa Harder), der Dirigent Gidon Winternitz (Gottfried Breitfuss) und die Konzertorganisatorin Silvia Bosshardt (Heidi Maria Glössner). © SRF/Hugofilm
Ruhe vor dem Sturm: Noch lauschen die Gäste gebannt dem Konzert. V.r: Alice Loving-Orelli (Sibylle Canonica), Franky Loving (Andri Schenardi), Walter Loving (Hans Hollmann), Elena Princip (Uygar Tamer).© SRF/Hugofilm
Ruhe vor dem Sturm: Noch lauschen die Gäste gebannt dem Konzert. V.r: Alice Loving-Orelli (Sibylle Canonica), Franky Loving (Andri Schenardi), Walter Loving (Hans Hollmann), Elena Princip (Uygar Tamer).© SRF/Hugofilm
Kommissarin Ritschard (Delia Mayer) ist fassungslos: Ein Giftanschlag im KKL und ihr Kollege Flückiger ist nicht erreichbar. © SRF/Hugofilm.
Kommissarin Ritschard (Delia Mayer) ist fassungslos: Ein Giftanschlag im KKL und ihr Kollege Flückiger ist nicht erreichbar. © SRF/Hugofilm.
Die Pianistin Miriam Goldstein (l.: Teresa Harder) wird von Jelena Princip (r.: Uygar Tamer) unter Druck gesetzt. © SRF/Hugofilm
Die Pianistin Miriam Goldstein (l.: Teresa Harder) wird von Jelena Princip (r.: Uygar Tamer) unter Druck gesetzt. © SRF/Hugofilm
Tatort DIE MUSIK STIRBT ZULETZT, am Sonntag (05.08.18) um 20:15 Uhr im Ersten. Die Nerven liegen blank: Reto Flückiger (Stefan Gubser) und Liz Ritschard (Delia Mayer) ermitteln nach einem Giftanschlag im KKL.Bild: © SRF/Hugofilm
Tatort DIE MUSIK STIRBT ZULETZT, am Sonntag (05.08.18) um 20:15 Uhr im Ersten. Die Nerven liegen blank: Reto Flückiger (Stefan Gubser) und Liz Ritschard (Delia Mayer) ermitteln nach einem Giftanschlag im KKL.Bild: © SRF/Hugofilm
Beim Drehstart von DIE MUSIK STIRBT ZULETZT (Arbeitstitel: ALte Männer sterben nicht) v.l.n.r. Delia Mayer, Regisseur Dani Levy und Stefan Gubser im Sommer 2017 Copyright: SRF/Daniel Winkler
Beim Drehstart von DIE MUSIK STIRBT ZULETZT (Arbeitstitel: ALte Männer sterben nicht) v.l.n.r. Delia Mayer, Regisseur Dani Levy und Stefan Gubser im Sommer 2017 Copyright: SRF/Daniel Winkler